Ein kritischer Blick unter die Motorhaube

Lesen Sie in unserem Blog regelmäßige Beiträge über die Reparatur von BMW Motoren und unser Unternehmen.

BMW Motorschaden

BMW Motorschaden S55 F80 F82 F87

Heute gucken wir uns den S55 Motor aus dem F80 M3, F82 M4 und F87 M2 Competition von BMW an. Nachdem wir schon über den Motor und seine Probleme mit der Zentralschraube geschrieben haben, wollen wir diesen heute in einem Video zerlegen und uns den Schaden genauer ansehen.

Motorschaden BMW S55 (BMW F80 M3, F82 M4 & F87 M2 Competition) - Zentralschraube

BMW S55 Motor aus dem F80 M3, F82 M4 und F87 M2 Competition

Vielen BMW Fahrern ist das für den S55 Motor typische Problem mit der Zentralschraube bereits bekannt. Diese löst sich häufig, wobei sich die Kurbelwelle weiter dreht, die Nockenwellen stehen bleiben und die Auslassventile aufschlagen. Wird das Problem zu spät erkannt, kommt es schnell zum Motorschaden.

Da wir aktuell einen betroffenen S55 Motor in unserer Werkstatt haben, der lediglich 6.000 km gelaufen ist, haben wir kurzer Hand ein Video gedreht. Da wir sowohl für unseren Imagefilm als auch für unsere Stories und Beiträge auf Instagram, Facebook & Twitter viel positives Feedback erfahren, versuchen wir zukünftig auch unsere Aktivitäten auf unserem YouTube-Kanal zu verstärken.

BMW Motorschaden S55 - F80 M3, F82 M4, F87 M2 Competition - Zentralschraube

BMW S55 Motor beim Zerlegen.

Wir hoffen, das Video gefällt Euch und sind wie immer gespannt auf Euer Feedback. Wir werden den Motor nun weiter zerlegen und reinigen, den Kopf überarbeiten und Material für den Zusammenbau bestellen. Und wer weiß? Vielleicht drehen wir auch dazu ein kurzes Video.